Jörg Schmid

Leading with Intuition

In komplexen Situationen mit innerer Klarheit und stimmigen Entscheidungen führen

 

Intuition

 

Oft wird Intuition in Form einer Ahnung, einer inneren Stimmigkeit erlebt – seltene Momente, die einem nicht auf Knopfdruck zur Verfügung stehen.
Es gibt jedoch lehr- und lernbare Wege, welche Zugang zur eigenen Intuition als verlässlichen und nüchternen Begleiter ermöglichen.
So ist eine stimmige, durch die eigene Intuition gefundene Vision besonders kraftvoll und klar.
Die Realisierung auf einem solchen Wege schafft Sicherheit und die Erfahrung von Gelingen.
Die Intuition, integriert in agile Abläufe, führt zu mehr Sicherheit und Commitment.
Intuitiv abgerundete Entscheidungen aller Art sind besonders tragfähig.

Leading

 

Führen bedeutet in erster Linie sich selbst zu führen, wodurch die Fähigkeit erwächst, andere Menschen zu führen. Zusätzlich braucht es einen Methodenkoffer und Fachwissen.
Sich selbst zu führen heißt, in Kontakt mit den eigenen Emotionen, Bedürfnissen und Verhaltensmustern zu sein und dafür die Verantwortung zu übernehmen.
Zugleich bedeutet dies, die eigenen Verhaltens- und Bewertungsmuster immer wieder auf Stimmigkeit zu überprüfen und bei Bedarf neue Muster zu entwickeln.
Bei selbstorganisierten Teams ist die Selbstführung des Einzelnen aufgrund der zusätzlichen Gruppendynamik in besonderem Maße wichtig.

Die Basis meiner Arbeit

Offenheit

lädt die Intuition ein

Vertrauen

ermöglicht wirkungsvolle Zusammenarbeit

Gewahrsein

ist Wahrnehmen und Schätzen der Qualität des Augenblicks

Zuversicht

ist das Bewusstsein von Aussicht

Klarheit

ist die Folge von wirklichem Verstehen

Mein Angebot

Ich berate Sie und Ihr Team

bei strategischen Entscheidungen ob,
und wenn ja in welcher Weise,
mehr Selbstorganisation und Agilität in Ihrer Organsiation pragmatisch eingeführt werden kann.

Ich begleite Sie und Ihr Team

auf dem Weg zur eigenen Intuition,
bei der Suche nach der eigenen Vision, beim Finden des nächsten stimmigen Schrittes zu ihrer Realisierung,
sowie bei der Abrundung von Entscheidungen.

Maßgeschneidert

bringe ich meine Methodenkompetenz, Prozess- und Organisationswissen mit ein.

Meine Methoden und Formate

(eine Auswahl)

Focusing

Ein lernbarer und lehrbarer Zugang zur eigenen Intuition

→ Das Kraftvolle der eigenen Intuition erfahren und den nächsten stimmigen Schritt finden

Systemisches Coaching

Mit systemischem Blick und Fragen begleitet werden

→ Die eigene Lösungskompetenz erleben

Gewaltfreie Kommunikation

In emotional herausfordernden Situationen Klarheit finden und klar kommunizieren
(nach R. Rosenberg)

→ Die faszinierende Beratung durch die eigenen Emotionen, Bedürfnissen und Wünschen erfahren

Thinking Pairs

Einen fruchtbaren Denkraum zu zweit füreinander schaffen

→ Mit dem ureigenen Denken und Fühlen in Kontakt kommen und daraus mehr Selbstrespekt und Souveränität gewinnen

Thinking Circle

Während des gemeinsamen Denkens und Lösens von Herausforderungen die Intelligenz der Gruppe erfahren

→ Gemeinsam Herausforderungen meistern und sich getragen fühlen

Dynamic Facilitation
und
Wisdom Council

Ein Weg zu Lösungen bisher „unlösbarer Probleme“ in einer Gruppe

→ Die frische und klare Luft im Raum spüren, wenn eine Lösung ans Tageslicht kommt

Open Space

Dient zur Erarbeitung von Strategien und effizienten Sammlungen von Ideen und Lösungsbeiträgen in Gruppen

→ Den Freiraum und die Zuversicht einer lernenden Organisation erleben

Agile Skalierung

Agile Skalierung bezieht sich auf den Prozess der Anpassung agiler Methoden und Prinzipien auf Organisationen mit mehreren Teams oder auf Unternehmensebene.

→ Während agile Methoden wie Scrum oder Kanban in der Regel auf einzelne Teams angewendet werden, stellen sich größere Organisationen oft vor die Herausforderung, agiles Arbeiten auf mehrere Teams oder sogar auf die gesamte Organisation auszudehnen.

Scrum

Ein erprobtes Format zur Umsetzung von Agilität im kleinen und im großen Maßstab.
→ Ein Weg der leichter und gehirngerechter Performance ermöglicht. Eine Arbeitsweise die ein Team, eine Organisation in die Lage versetzt komplexere Herausforderungen durch mehr selbstorganistation und Steuerung zu lösen.

 

 

Lean Thinking

Auch in agilen Teams sind schlanke Prozesse, Abläufe und Schnittstellen grundlegend

→ Arbeiten mehrere Scrum Teams zusammen, werden die Denkprinzipien, Methoden und Verfahrensweisen von Lean Thinking noch wichtiger

 

 

 

KANBAN

Ist ein Verfahren aus dem Lean Thinking was auch anstelle von Scrum in agilen Teams eingesetzt werden kann

→  Dient der Visualisierung und Steuerung der Arbeitsprozess um Flow zu erreichen.

Mein Weg und meine Qualifikation

Jörg Schmid

1

Ausbildung

zum Energieelektroniker Fachrichtung Betriebstechnik und anschließendes Fachabitur an der Technischen Oberschule in Stuttgart
2

Studium

der Technischen Mathematik am KIT (TU Karlsruhe) mit den Vertiefungsfächern Informatik und Elektrotechnik;
Abschluss als Diplom Technomathematiker
3

Langjährige Erfahrung

als Projektleiter, Facilitator, Trainer, Coach und Berater mit hybriden und agilen Projekt-Frameworks und deren Skalierung in der technischen Produktentwicklung (Hardware und Software). Aktuell Agile Coach und Projektleiter bei einem führenden Sensorhersteller im Bereich Digitalization Enabling tätig.
4

Wirtschaftsmediator

ausgebildet nach den Standards des Bundesverbands für Mediation e.V.
5

Beratung, Prozessbegleitung, Training und Coaching

von Führungskräften und Teams bei strategischen Entscheidungen, sowie bei der Visionsfindung und Strategieerarbeitung

Meine Kooperationspartner…

 

Die Verbindung mit Kooperationspartnern und Netzwerken ist ein wichtiger Bestandteil in meiner Arbeit. Sie dient dem Austausch, der persönlichen, der inhaltlichen und methodischen Entwicklung. Sie ermöglicht neue Erkenntnisse und Synergie-Effekte. An manchen Stellen eröffnen sich über die Arbeit mit Netzwerken die Möglichkeit, gemeinsam größere Vorhaben zu bewegen oder voranzubringen.

…und Netzwerke

Kollegiales Focusing

Initiative, die das Thema Focusing ergründet und neue Anwendungsweisen erforscht.

Lernforum Oberursel

Jährliche Treffen mit dem Thema Kommunikation in unterschiedlichen Kontexten.

Kollegiales Coaching

Initiative, die das Thema Thinking Circle erforscht und weiterentwickelt.

Location

 

Ich lebe mit meiner Frau und unserem Sohn in Freiburg im Breisgau.

Den nächsten Schritt vor Augen

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!


***

oder direkt an: office@leading-with-intuition.com